Pasewalker Handballverein

von 1990 e. V.

Die weibliche Jugend B des PHV, eine Mannschaft aus B- und C-Jugendspielerinnen, gewann ihr Auswärtsspiel in der Bezirksliga Ost beim HSV Grimmen mit 22:16.

 

 

 

Nach dem 6:6 konnte sich der PHV bis zur Halbzeit auf 10:7 absetzen. In der 2. Halbzeit kamen die Gastgeber auf 12:13 heran, aber die PHV-Mädchen zeigten Stärke und bauten die knappe Führung auf 12:18 aus. Damit war der Grundstein für den Auswärtssieg gelegt. Nach Einschätzung der PHV-Mannschaftsverantwortlichen ein schönes Spiel mit einer geschlossenen und kampfbetonten Mannschaftsleistung des PHV.

Mit diesem Sieg steht der 2. Tabellenplatz für den PHV (14:2 Punkte) hinter dem Rostocker HC II (16:0 Punkte) und vor dem HSV Grimmen (8.8 Punkte) bereits vorzeitig bei noch zwei ausstehenden Spielen fest.

Pasewalk spielte mit:Michelle Richert; Neele Schmidt, Meike Wetzel, Claudia Quast, Eva Gottschlich, Jenny Brock, Lea-Sophie Annas, Maria Köppen, Lara Wündsch, Jenny Gappa-Marcks.