Pasewalker Handballverein

von 1990 e. V.

Frauen

Heimspiel. In der Uecker-Sporthalle haben die Pasewalker Handballerinnen heute Nachmittag den Aufsteiger Wolgaster HV zu Gast. Ein Sieg ist Pflicht.

Von Thomas Krause (Nordkurier vom 12.03.2011)

Pasewalk. Nach dem famosen Pokalauftritt gegen den Ostsee-Spree-Ligisten Rostocker HC II ist für die Handball-Damen des Pasewalker HV heute wieder Liga-Alltag. In der Verbandsliga erwarten die Kreisstädterinnen den Wolgaster HV; ein Sieg gegen den Aufsteiger ist Pflicht. Der PHV will seine Tabellenführung verteidigen, denn das Ziel des Vereins ist klar umrissen: "Wir wollen die Verbandsligameisterschaft gewinnen", sagt Vereinschef Friedhelm Wilke. Bereits in der vergangenen Saison hatte Pasewalk die Handball-Verbandsliga dominiert.

Weiterlesen: Frauen: Damen haben Lust auf Verbandsliga