Pasewalker Handballverein

von 1990 e. V.

weibliche Jugend C

 

In der Meisterschaftsrunde der Bezirksliga Ost empfing der Pasewalker HV in heimischer Halle das Team des Stralsunder HV. Um es vorweg zu nehmen, es war ein souveränes Auftreten der Einheimischen, die vor allem durch eine konsequente und den Angriff der Gäste rechtzeitig störende Deckung diese nicht ins Spiel kommen ließen sowie durch schnelles Umkehrspiel überzeugten. Nach einem 13:3 zur Halbzeit änderte sich das Bild in der zweiten Hälfte kaum. Der PHV baute durch gelungene Spielzüge und Torgefahr von nahezu allen Positionen seine Führung kontinuierlich zum 25:6-Endstand aus. Damit beendeten die PHV-Mädchen mit 18:2 Punkten und 242:123 Toren die Meisterschaft als Bezirksmeister des BHV MV Ost.

Doch wer dachte, dass die Mädchen nach der Siegerehrung im unmittelbar darauf folgenden Spiel in der nächsthöheren Altersklasse - der wJC - gegen die um den dritten Platz spielende zweite Mannschaft der SG Grimmen/Loitz, gegen die im Hinspiel noch 18:32 verloren wurde, einen Gang zurück nahmen, der sah sich in einer spannenden und kämpferisch starken Begegnung eines Besseren belehrt. 

 

Weiterlesen: wJD: Nichts für schwache Nerven

 

Nachdem die Spiele am 10.01.2015 vom Gegner (HSV Insel Usedom) witterungsbedingt abgesagt wurden, waren die Spielerinnen der wJD an den beiden darauffolgenden Wochenenden jeweils doppelt gefordert: am 17.01. in heimischer Halle in der wJC gegen den HSV 90 Waren wie auch den Stralsunder HV und am 25.01. sowohl gegen die wJD – in der Meisterschaftsrunde - als auch die wJC des Stralsunder HV.

 

Weiterlesen: wJD: Wenn man richtig gut spielt, dann kann man gegen die "Großen" auch verlieren

Mit acht Punktspielen im Monat November absolvierten die jungen Pasewalkerinnen der wJD einen wahren Handball-Marathon und hatten sich das zurückliegende handballfreie Wochenende auch verdient, um am heutigen Tag sogleich wieder zwei Spiele zu bestreiten. Diesmal jedoch kein Punktspiele, sondern zwei Spiele a 2 x 20 Minuten beim Leistungsturnier der drei Bezirks-Handball-Verbände Mecklenburg Vorpommerns, zu dem neben den Handball-Leistungszentren SV Fortuna `50 Neubrandenburg, Grün-Weiß Schwerin und Rostocker HC – musste kurzfristig krankheitsbedingt absagen - auch das Team des Pasewalker HV als weiterer Vertreter des BHV MV Ost eingeladen wurde.

In diesem Vergleich ging es weniger um Punkte und Tore, sondern darum, im direkten Aufeinandertreffen mit den Leistungsvereinen eine Standortbestimmung der eigenen Leistung sowie Schlussfolgerungen für die weitere Trainingsarbeit vornehmen zu können und natürlich den überaus zahlreich mitgereisten Eltern - kulinarisch bestens ausgestattet für einen Adventssonntag in der Sporthalle - sehenswerten Handball zu bieten.

Weiterlesen: wJD: Dritter Advent

Weitere Beiträge...

  1. wJD: Spannung pur
  2. wJD: „It’s all in your hands“
  3. wJD: Zwei Gesichter an zwei Tagen
  4. wJD: Erst in Hälfte zwei aufgewacht
  5. wJD: Powerplay
  6. wJD: zwei Spiele - zwei Siege
  7. wJD: Spielfreude
  8. wJD: Goliath II
  9. wJD: David gegen Goliath
  10. wJD: Souverän
  11. wJE: 12°C Wassertemperatur? ... Na und.
  12. wJE: "Jedenfalls war es ein schöner Tag..."
  13. wJE: 3. Platz
  14. wJE: Weiteres Handballwochenende gebucht
  15. wJE: Ergebnisse der Vorrunde in Teterow
  16. wJE: Überzeugende Meisterschaft in der Bezirksliga
  17. wJE: Informationen
  18. wJE: Ruhiger Sieg in der D-Jugend
  19. wJE: Mit weißer Weste ins neue Jahr
  20. wJE: Disziplinierte Spielweise
  21. wJE: Beim Denken beobachten
  22. wJE: Torreiche Begegnungen
  23. wJE: Ansichten eines Balls
  24. wJE: Glanzloser Sieg
  25. wJE: Wer hätte damit gerechnet?
  26. wJE: Angekommen in der neuen Saison
  27. wJE: Irgendwie können wir das gar nicht glauben
  28. wJE: Endrunde vor heimischem Publikum
  29. wJE: Termine, Termine, Termine
  30. wJE: „Sieben Spieler auf einen Streich“
  31. wJE: Informationen zur Bestenermittlung MV - Vorrunde (21./22.04.12)
  32. wJE: Saisonziel übererfüllt
  33. wJE: St(r)andhandball
  34. wJE: Handballer auf Abwegen
  35. wJE: Zwei Tage "Handball intensiv" in den Ferien
  36. wJE: Training in den Winterferien
  37. wJE: Im Vergleich mit Eintracht Rostock
  38. wJE: Ohne Worte .. einfach nur Applaus
  39. wJE: Den zweiten Sieg aus der Hand gegeben
  40. wJE: Termine 2012
  41. wJE: Das verflixte eine Tor
  42. wJE: Wir sind stolz auf euch!
  43. wJE: aktuelle Termine
  44. wJE: "Das sah nach Handball aus."
  45. wJE: Wichtige Siege in Greifswald
  46. wJE: Der Meisterschaftsrunde ein Stückchen näher
  47. wJE: Trainingslager in den Herbstferien
  48. wJE: Viel gelaufen, viele Chancen
  49. wJE: "Aufgeweckte" Spielerinnen
  50. wJF: Alles Gute an Katja und Ben
  51. wJF: Waschmittelgroßeinsatz
  52. wJF: Wasser-Ball beim Bär´lin-Cup
  53. wJF: Handball und Sand in den Schuhen
  54. wJF: Souverän zum Meistertitel
  55. wJF: Video vom Petermännchen-Cup jetzt online
  56. wJF: Finalspiel erst in der Verlängerung verloren
  57. wJF: Applaus von den Eltern
  58. wJF: Petermännchen-Cup als ein Saison-Höhepunkt
  59. wJF: Aus Fehlern lernen
  60. wJF: Spitzenpositionen verteidigt
  61. wJF: Viele Tore - viele Torschützen
  62. wJF: Konterspiel sichert Erfolge
  63. wJF: Spannende Spiele in Eberswalde
  64. wJF: Sehenswertes Zusammenspiel
  65. wJF: Siege in Lychen